titelbildWissenswertes zum Thema Arbeitsflächen

Mit der Wahl des Materials der Platte legt man den Grundstein für lange anhaltende Kochfreuden: Sowohl Naturstein als auch Keramik gelten als Sinnbild für organische und formvollendete Robustheit.




 






Empfehlung

  • Exzellente Natursteine für Küchenarbeitsplatten, Seitenwände, Wischleisten und Seitenwangen kommen nicht nur aus Indien, Südafrika, China oder Brasilien, sondern auch aus europäischen Regionen wie Sardinien - und aus Österreich.
  • Grundsätzlich gibt es zwei unterschiedliche Ausführungen der Oberfläche: Entweder den polierten Naturstein - oder den organischen, samtigen "Lederlook".*) Keine Chemie im Spiel: Die glatten Oberflächen werden ausschließlich mit reinem Wasser aufpoliert.
  • Keramik- und Quarzsteinoberflächen gelten als äußerst robust, säurebeständig und lebensmittelecht. Es gibt sie in einer erstaunlichen Vielzahl von Designs und Looks.
  • Ein weiterer Vorteil von Keramik und Quarzstein: Dank ihrer porenlosen Oberflächen sind sie besonders hygienisch und pflegeleicht.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wir informieren Sie über die neuesten Trends, aktuelle Angebote und interessante Neuigkeiten.

Testreveal

df gfdg dfg dfg dfg dfg dfg

×

Register now


I'm a small Introtext for the Register Module, I can be set in the Backend of the Joomla WS-Register Module.



  or   Login
×